Personal

Dieser Abschnitt stimmt überein mit dem Schema laut Dekret über die „Neuordnung der Regelung in Bezug auf die Pflichten der Bekanntmachung, Transparenz und Verbreitung von Informationen durch die öffentlichen Verwaltungen“ - Gesetzvertretendes Dekret Nr. 33 vom 14.3.2013

    Führungskräfte

    Verantwortliche für organisatorische Positionen im Besitz notariell beglaubigter Vollmachten des Verwaltungsrats:

     

    Dr. Verena Trockner (Verwaltungsdirektorin)

    Das Amt wurde mit dem Beschluss des Gemeindeausschusses vom 9.02.2001 (Sitzungsprotokoll Nr. 16 vom 9.02.2015, Sitzungsprotokoll Nr. 133 vom 23.11.2005) bewilligt. Das Amt gilt für unbefristete Zeit.

     

    Dott.ing. Roberto Trevisson (Technischer Direktor)

    Das Amt wurde mit dem Beschluss des Gemeindeausschusses Nr. 3579 vom 28.11.2000 bewilligt, Transfer des Gemeindepersonals der Dienste für Wasser, Gas, Kanalisation und Umwelthygiene zur Aktiengesellschaft Servizi Energia Ambiente Bolzano SEAB Energie Umweltbetriebe Bozen. Das Amt gilt für unbefristete Zeit.

    Organisatorische Positionen
    Stellenplan

    Hierzu verweist das Regionalgesetz 10/2014 auf 'Art. 4 des Landesgesetzes Nr. 2 vom 25.05.2012. Die darin geforderten Daten sind in anderen Kapiteln des Abschnitts ‚Transparente Verwaltung‘ wiedergegeben.

    Erhebung des überschüssigen Personals im Sinne des Artikel 1, Absatz 6, Buchstabe k) des Landesgesetzes Nr. 12/2007

    SEAB AG hat gemäß Artikel 1, Absatz 6, Buchstabe k) des Landesgesetzes Nr. 12/2007 und gemäß Rundschreiben vom 01.03.2018 der Abteilung Arbeit der Autonomen Provinz Bozen die vorgeschriebene Erhebung durchgeführt und festgestellt, dass im Betrieb kein überschüssiges Personal vorhanden ist. 

    Nicht auf unbefristete Zeit beschäftigtes Personal

    Hierzu verweist das Regionalgesetz 10/2014 auf 'Art. 4 des Landesgesetzes Nr. 2 vom 25.05.2012. Der Artikel nicht anwendbar da eine entsprechende Gemeinderatsbestimmung fehlt.

      Kollektivvertragsverhandlungen und ergänzende Kollektivvertragsverhandlungen

      Kollektivvertragsverhandlungen

      SEAB wendet für ihre Beschäftigten folgende Kollektivverträge an:

      • CCNL Cispel Dirigenti Confservizi vom 18.12.2015 und nachfolgende Vereinbarungen (Führungskräfte)
      • CCNL Gas-Acqua vom 18.05.2017 (Gasdienst, Trinkwasserdienst, administrative und technische Berufsprofile des Kanalisationsdienstes)
      • CCNL Igiene Ambientale – Aziende Municipalizzate vom 10.07.2016 (Umwelthygienedienst und Arbeiter des Kanalisationsdienstes)
      • CCNL Terziario - Confcommercio vom 30.03.2015 (Parkplatzdienst und Eiswelle)

       

      Ergänzende Kollektivvertragsverhandlungen

      Die Verhandlungen der zweiten Ebene betreffen die jährliche Produktionsprämie.

      OIV

      Der Art. 14 des GvD 150/2009, betreffend den unabhängigen Organismus für die Leistungsbewertung, findet in privaten Gesellschaften keine Anwendung.