Umweltdienste für Bozner Geschäftskunden

Den Geschäftskunden in Bozen bietet SEAB eine Reihe an kostenlosen und speziell auf ihre Bedürfnisse ausgerichteten Abfuhrdiensten.

Hier ist eine Zusammenfassung aller Dienste, die ausschließlich den Unternehmen, Firmen und Vereinen zur Verfügung stehen:

 

Tür-zur-Tür-Abholdienste

Für Betriebe, die große Mengen Papier-, Karton-, Glas- oder Metallabfälle produzieren, hat SEAB spezielle persönliche Abholdienste entwickelt, die eine effiziente und vor allem bequeme Entsorgung dieser Abfälle ermöglichen:

  • Papier: Die interessierten Unternehmen können sich per E-Mail (info@seab.bz.it) anmelden. Nach der erfolgten Anmeldung erhalten sie einen persönlichen Papiersammelbehälter und den Abholkalender für die betreffende Zone. Der Behälter ist jeweils am Vorabend des Abholtages hinauszustellen; auf Wunsch des Kunden kann er auch mit einem Schloss versehen werden. 

 

  • Karton (Tür-zur-Tür-Abholdienst): Für diesen Dienst ist keine Anmeldung erforderlich. Die interessierten Unternehmen müssen nur den Sammeltag und die Sammeluhrzeit in ihrer Straße dem Kalender der Kartonsammlung entnehmen und können ihre Kartonagen ordentlich zusammengefaltet und gut sichtbar am Straßenrand am Abfuhrtag für Ihre Zone abstellen. Wenn Sie an diesem Dienst interessiert sind, aber ihre Straße nich im Kalender erscheint, melden Sie sich bitte per E-Mail an info@seab.bz.it. Anmerkung: Sollte der Abfuhrtag auf einen Feiertag fallen, findet die Sammlung nicht statt!
  • Karton (persönlicher Kartonbehälter): Die Betriebe mit einer großen Produktion von Kartonabfällen können per E-Mail (info@seab.bz.it) einen persönlichen Kartonsammelbehälter beantragen, worauf ein Techniker der SEAB einen Lokalaugenschein durchführen wird. Der Behälter wird nach einem vereinbarten Sammelkalender entleert.
  • Glas und Metallverpackungen: Die öffentlichen Lokale können einen eigenen Behälter für Glas und Dosen beantragen, der nach einem festgelegten Sammelkalender entleert wird. Der Dienst kann per E-Mail an info@seab.bz.it beantragt werden; im Antrag müssen die genauen Firmendaten und eine Kontaktperson angegeben werden. Der Dienst wird nach einem Lokalaugenschein der SEAB-Mitarbeiter und Überprüfung der notwendigen Voraussetzungen aktiviert.
  • Getränkedosen: Öffentliche Lokale mit einer großen Produktion von Verpackungsabfällen aus Metall (Dosen), können einen eigenen Behälter für Dosen beantragen, der auf Anfrage entleert wird. Der Dienst kann per E-Mail an info@seab.bz.it beantragt werden; im Antrag müssen die genauen Firmendaten und eine Kontaktperson angegeben werden. Der Dienst wird nach einem Lokalaugenschein der SEAB-Mitarbeiter und Überprüfung der notwendigen Voraussetzungen aktiviert.
  • Speiseöle und -fette: Bozner Restaurants, Grillstuben, Gasthäuser und andere Gastbetriebe können einen kostenlosen Abholdienst für Speiseöl und -fett anfordern - per E-Mail an info@seab.bz.it, unter Angabe von genauen Firmendaten und einer Ansprechperson. Der Antragsteller erhält einen persönlichen Behälter. Bei der Behälterünergabe wird auch die geeignete Entleerungsfrequenz vereinbart.

 

Entsorgung von Kundenabfällen: Batterien, Medikamente, RAEE

Zum Sammeln und Entsorgen von Batterien, Medikamenten und Elektrogeräten ihrer Kundschaft stellt SEAB den Geschäften und Apotheken entsprechende Behälter, bzw. Sammeldienste zur Verfügung:

  • Altbatterien: Den Geschäften, Supermärkten und Tabaktrafiken stellt SEAB kostenlos Sammelrohre für gebrauchte Batterien zur Verfügung. Die Entleerung der Rohre muss jeweils per E-Mail an info@seab.bz.it beantragt werden.
  • Medikamente: Den Apotheken, die abgelaufene Medikamente ihrer Kundschaft annehmen stellt SEAB einen eigenen kostenlosen Sammeldienst zur Verfügung. Die Abfuhr von den gesammelten Medikamenten muss jeweils per E-Mail an info@seab.bz.it beantragt werden.
  • Elektro- und Elektronikgeräte (RAEE): Vertreiber, Installateure und Servicestellen für Elektro- und Elektronikgeräte haben die Möglichkeit, die von ihren Kunden zurückgenommenen Elektro- und Elektronikgeräte im Recyclinghof Bozen abzugeben. Voraussetzung hierfür ist, dass ein entsprechender Antrag gestellt wird. Die Abgabe der RAEE kann erst nach Erhalt der schriftlichen Genehmigung der SEAB AG und nur zu vorher vereinbarten Terminen erfolgen. Weitere Details entnehmen Sie dem Ansuchen für die Anlieferung der RAEE.

 

Kostenlose Dienste auf Vormerkung

  • Papier (große Mengen): Der kostenlose Abholdienst kann nur maximal 3 Mal pro Jahr in Anspruch genommen werden. Die Anfrage kann per E-Mail an info@seab.bz.it eingereicht werden. Ein SEAB-Techniker wird im Rahmen eines Lokalaugenscheins die Machbarkeit überprüfen und einen Termin vereinbaren.

 

Dienste für Veranstaltungen und andere kostenpflichtige Dienste

  • Zerstörung der Dokumenten, die sensible Daten erhalten: Betriebe, welche die Notwendigkeit haben, Archive oder andere sensible Daten durch Abgabe beim Müllverbrennungsofen zu zerstören, müssen per Fax eine entsprechende Genehmigung bei der Autonomen Provinz Bozen, Amt für Abfallwirtschaft beantragen. Erst nach Erhalt der entsprechenden Genehmigung soll per E-Mail (info@seab.bz.it) eine Anfrage an die SEAB gestellt werden, die dem Antragsteller daraufhin einen Kostenvoranschlag zukommen lässt.
  • Müllabfuhr und Reinigung für Veranstaltungen auf öffentlichem Grund: Für alle Events, die auf öffentlichem Grund der Gemeinde Bozen stattfinden, ist es Pflicht des Veranstalters, sich für die Müllabfuhr an die SEAB zu wenden. Auf Anfrage stellt SEAB Mülltonnen für Veranstaltungen bereit, entleert diese und kümmert sich um die Reinigung der benutzten Flächen nach Abschluss der Veranstaltung. Hierfür muss das ausgefüllte Antragsformular eingereicht werden.
  • Reinigung von privaten Flächen: Auf Anfrage von Unternehmen erstellt SEAB einen Kostenvoranschlag für Reinigung (inkl. Müllabfuhr) von Privatgrundstücken. Um einen Kostenvoranschlag zu erhalten reicht es, eine E-Mail an info@seab.bz.it mit genauen Angaben des Vorhabens, zu schicken.

 

Graffiti-Abdeckdienst

Der Graffiti-Abdeckdienst ist auch für Firmen gegen Bezahlung verfügbar. Der Dienst sieht eine Grundreinigung bei Flächen aus Stein, bzw. eine Überdeckung mit 5 Standardfarben für Verputzflächen vor und ist zu den folgenden Preisen erhältlich:

Fläche

Verputz

Stein

 

Für die ersten 6 m²

€ 260,00

€ 330,00

Preis pro Eingriff

Für die m² zw. 6 m² u. 50 m²

€ 25,00

€ 30,00

Preis pro m²

Für die m² über 50 m²

€ 20,00

€ 24,00

Preis pro m²

Hier ein Berechnungsbeispiel für eine Verputzfläche von 59 m²:

Für die ersten 6 m²                                                              260,00 €

Für die m² von 6 bis 50 m²              25,00 € X 44             1.100,00 €

Für die m² über 50 m²                      20,00 € X 9               180,00 €

Gesamtpreis                                                                         1.540,00 €

 

 

Bitte senden Sie Ihren Antrag um Abdeckung von Graffiti per E-Mail an info@seab.bz.it. Geben Sie die Daten des Besitzers und die Adresse der Immobilie an und legen Sie ein Foto der abzudeckenden Fläche bei. Auf Wunsch können auch personalisierte Übermalungen, mit entsprechenden Farben bestellt werden – um einen detaillierten Kostenvoranschlag zu erhalten reicht es, eine Anfrage per E-Mail zu schicken.