Umweltdienste für Leiferer Geschäftskunden

Den Geschäftskunden in Leifers bietet SEAB mehrere kostenlose und speziell auf sie ausgerichtete Abfuhrdienste. Hier ist eine Zusammenfassung aller Dienste, die ausschließlich den Unternehmen, Firmen und Vereinen zur Verfügung stehen:

 

Tür-zu-Tür-Kartonabholdienst

Für Betriebe, die große Mengen Kartonabfälle produzieren, hat SEAB einen eigenen Abholdienst entwickelt: Die Sammlung erfolgt nach einem festgelegten Kalender. Für diesen Dienst ist keine Anmeldung erforderlich. Die interessierten Unternehmen müssen nur den Sammeltag und die Sammeluhrzeit in ihrer Straße dem Kalender der Kartonsammlung entnehmen und können ihre Kartonabfälle einfach gut sichtbar am Straßenrand am Abfuhrtag für Ihre Zone abstellen. Anmerkung: Sollte der Abfuhrtag auf einen Feiertag fallen, findet die Sammlung nicht statt!

 

Persönlicher Behälter für Karton

Leiferer Betriebe, die große Mengen an Kartonabfällen produzieren, können einen persönlichen Kartonbehälter beantragen. Hierzu füllen Sie bitte das Antragsformular aus und senden es per Fax an 0471 050 872 oder per E-Mail an info@seab.bz.it. Der Dienst wird erst nach einem Lokalaugenschein der SEAB-Techniker und Überprüfung der notwendigen Voraussetzungen aktiviert. Der Behälter wird nach einem vereinbarten Sammelkalender entleert.

 

Medikamentensammlung in den Apotheken

Den Apotheken, die abgelaufene Medikamente ihrer Kundschaft annehmen, stellt SEAB einen eigenen kostenlosen Sammeldienst zur Verfügung. Die Abfuhr von den gesammelten Medikamenten muss jeweils telefonisch unter 800 046 119 beantragt werden.

 

Tür-zu-Tür-Abholung von Altölen und -fetten

Leiferer Restaurants, Grillstuben, Gasthäuser und andere Gastbetriebe können einen kostelosen Anholdienst für Speiseöle und -fette in Anspruch nehmen. Der Abholdienst kann telefonisch unter 800 046 119 beantragt werden. Bitte geben Sie unbedingt genaue Firmendaten und eine Ansprechperson an.

 

Abgabe vom von Haushalten stammenden Elektro- und Elektronikschrott

Vertreiber, Installateure und Servicestellen für Elektro- und Elektronikgeräte haben die Pflicht, die von ihren Kunden zurückgenommenen Elektro- und Elektronikgeräte im Recyclinghof abzugeben. Voraussetzung hierfür ist, dass ein entsprechender Antrag an die SEAB AG gestellt wird. Die Abgabe der RAEE kann erst nach Erhalt der schriftlichen Genehmigung der SEAB AG und nur zu vorher vereinbarten Terminen erfolgen. Weitere Details entenehmen Sie dem Ansuchen für die Anlieferung der RAEE.

 

Umweltdienste für Events (kostenpflichtig)

Für alle Events, auf öffentlichem Grund der Gemeinde Leifers stattfinden, ist es Pflicht des Veranstalters, sich für die Müllabfuhr an die SEAB zu wenden. Auf Anfrage stellt SEAB Mülltonnen für Veranstaltungen bereit und entleert diese und kümmert sich um Reinigung der benutzten Flächen nach Abschluss der Veranstaltung. Hierfür muss das ausgefüllte Antragsformular, möglichst fünf Tage im Voraus eingereicht werden.