Karton

Die Unternehmen und Büros in Leifers können ihren Verpackungsabfälle aus Karton folgendermaßen entsorgen:

  • Tür-zu-Tür-Abholdienst: Für diesen Dienst ist keine Anmeldung erforderlich. Die interessierten Unternehmen müssen nur den Sammeltag und die Sammeluhrzeit in ihrer Straße dem Kalender der Kartonsammlung entnehmen und können ihre Kartonabfälle einfach gut sichtbar am Straßenrand am Abfuhrtag für Ihre Zone abstellen. Anmerkung: Sollte der Abfuhrtag auf einen Feiertag fallen, findet die Sammlung nicht statt!
  • Recyclinghof - Betriebe können pro Jahr bis zu 500 m3 Kartonverpackungen kostenlos anliefern. Voraussetzung hierfür ist der Abschluss eines vom Gesetz vorgesehenen Abkommens.
  • gelbe Glocke (hier werden Papier und Karton gemeinsam gesammelt) - nur für haushaltsübliche Mengen!
  • persönliche Behälter: Betriebe, die große Mengen an Kartonabfällen produzieren, können einen persönlichen Kartonbehälter beantragen. Hierzu füllen Sie bitte das Antragsformular aus und senden es per Fax an 0471 050 872.

 

Das gehört hinein:

  • Kartonschachteln
  • Wellpappe

Das gehört NICHT hinein:

  • Klebestreifen und Plastiketiketten
  • Papier
  • Plastikfolien