Zahlungen der Verwaltung

Dieser Abschnitt stimmt überein mit dem Schema laut Dekret über die „Neuordnung der Regelung in Bezug auf die Pflichten der Bekanntmachung, Transparenz und Verbreitung von Informationen durch die öffentlichen Verwaltungen“ - Gesetzvertretendes Dekret Nr. 33 vom 14.3.2013

 

Indikatoren der Zahlungspünktlichkeit

Die Vertragsbedingungen von SEAB sehen eine Bezahlung innerhalb von 60 Tagen ab der Rechnungsausstellung vor.

Im Jahr 2019 wurden 4.834 Rechnungen registriert, mit einer durchschnittlichen Zahlungsdauer von 55 Tage ab Rechnungsausstellung.

Im Jahr 2018 wurden 4.786 Rechnungen registriert, mit einer durchschnittlichen Zahlungsdauer von 55 Tage ab Rechnungsausstellung.

Im Jahr 2017 wurden 5.989 Rechnungen registriert, mit einer durchschnittlichen Zahlungsdauer von 53 Tage ab Rechnungsausstellung.

Im Jahr 2016 wurden 5.488 Rechnungen registriert, mit einer durchschnittlichen Zahlungsdauer von 54 Tage ab Rechnungsausstellung.